1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Utgard

Dieses Thema im Forum "Seltsame Erlebnisse und Begegnungen" wurde erstellt von Tom Bombadil, 1. November 2012.

  1. Tom Bombadil

    Tom Bombadil New Member

    Utgard
    Utgard ist das Reich der Riesen, in denen Utgardloki herrscht. In jener Welt herrscht die Illusion, und Utgardloki ist ein Meister der Täuschung, wie wir an den Thorsgeschichten sehen können. Nichts ist dort so, wie es scheint. Alles ist thursisches Blendwerk.

    Utgard und Midgard sind Welten, die heute ineinander verwoben sind. Die Riesen wollen Macht über Midgard erlangen. Thorr versucht, Midgard vor den Angriffen der Thursen zu schützen. Doch heute, wo das Heidentum geschwächt ist, ist viel Riesisches nach Midgard gelangt und hat sich hier ausgebreitet. Midgard ist das Reich des Gottes Freyr, der über das Wachstum und Gedeihen der Tier- und Pflanzenwelt auf der Erde herrscht. Als Freyr hier noch uneingeschränkt herrschte, hatten wir das Goldene Zeitalter, den Frodi Frieden. Doch das ist sehr lange her. Heute leben wir in einem dunklen Zeitalter, in der die Welt der Menschen und der Riesen miteinander verwoben ist, denn der Mensch war den Göttern nicht treu und hat sich dem Riesischem zugewandt.

    Wir können Utgard erkennen, wenn wir auf große Städte mit gewaltigen Wolkenkratzern aus Glas, Stahl und Beton schauen, auf die Kunststofffabriken und Massenbetriebe, auf alles Häßliche in dieser Welt. In vielen Menschenkörpern haben sich Thursen inkarniert, die alles dafür tun, um Midgard mehr und mehr zu zerstören. Viele von Ihnen sitzen in Machtpositionen bei Regierung und Kirche. Echte Menschen, also solche mit Götterfunken, gibt es in Midgard nicht mehr viele.

    Wenn wir in die noch weitestgehend intakte Natur gehen, dann sind wir in Midgard, in Freys Reich. Die Tiere und Pflanzen verkünden seinen Willen, seine Gesetze, sind seine Boten. Aber die Thursen trachten danach, diese schöne Welt mehr und mehr zu zerstören, getarnt in Menschleibern.

    Doch wir wissen, das Ragnarök wird kommen, und Riesenheim wird zerstört werden und mit ihm alle Wesen ohne Götterfunken. Nidhöggr wird diese entseelten Leiber aufsaugen.

    Im Moment leben wir jedoch noch in der Illusion, mitten in Utgard, und Utgardloki hat hier die Macht über die meisten Leute. Doch wir können ihm entgegenwirken, wenn wir die Götter unterstützen und ganz nach ihren Gesetzen leben und handeln. Dann gewinnt Thorr seine alte Stärke zurück und kann die Thursen aus Midgard verjagen.
     

Diese Seite empfehlen