Aktuelles
Esoterikerforum.de

Willkommen auf unserer kleinen Seite - registriere Dich doch kostenlos als Mitglied! Damit kannst Du dann an Diskussionen teilnehmen und Kontakt mit anderen Usern aufnehmen!

Eure Vorstellung von "Gott"

Ada

Member
Registriert
20. März 2023
Beiträge
233
Hallo zusammen,

wie der Titel des Themas schon sagt, würde ich gerne wissen, was ihr euch unter "Gott" vorstellt. Es kann abstrakt, klassisch oder exotisch sein. Hier sind keine Grenzen gesetzt, denn jeder erfasst Gott für sich als etwas anderes. Zumindest habe ich das festgestellt.

Deshalb würde mich interessieren, welche von euch an Gott glauben und wie ihr es euch vorstellt.
 

Sonnengold

New Member
Registriert
20. April 2024
Beiträge
8
Hallo :)

Gott ist für mich ein Gefühl, ein Klang... eine Melodie... er ist das Nichts über den Wolken und doch ist er Alles um uns herum und in uns selbst... spürbar, wenn wir ihn in uns und allem frei lassen...

Und du? Wie stellst du ihn dir vor?
 
  • Like
Reaktionen: Ada

Ada

Member
Registriert
20. März 2023
Beiträge
233
Hallo @Sonnengold

du hast eine schöne Vorstellung von Gott. Irgendwie romantisch. Mag ich. ^^

Meine Vorstellung von Gott ist, dass er aus er einem Kopf (absolute Logik), einen linken Arm (absolute Wiederherstellung = Schild, das alles schützt und alles wiederherstellt), einen rechten Arm (absolute Zerstörung = Schwert, das alles vernichtet und durch alles verrotten lässt) und ein Herz (absolutes Chaos) besteht. Er ist ausgeglichen, uralt in seiner Existenz und lernt immer noch dazu. Das Atom ist nach seinem Abbild gemacht.
 

Humunkulus

New Member
Registriert
30. Mai 2024
Beiträge
3
Nietzsche sagte: "Gott ist tot".
Ich gehe noch einen Schritt weiter und behaupte: "Gott ist Illusion" - an die sich der Mensch festklammert seit Urzeiten.
 

Similar threads

Oben Unten