1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bücher die man lesen muss

Dieses Thema im Forum "Bücher, Filme und Medien" wurde erstellt von Ehemaliger_User, 16. Mai 2011.

  1. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Was so eine Diskussion ausmacht - nur wenn man wo mitliest.

    Mir fiel auf der Stelle das Buch von George Orwell ein..

    1984 -
    http://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)


    George Orwell

    Und um das nachlesen zu können, sich darüber Gedanken zu machen und ob wir da handeln können/könnten?

    War vor zig1000 Jahren doch auch schon so, oder?

    Wie heißt es so schön - die globale Umwälzung und wir sind mittendinnen.

    >>Mein Professor betitelte es so - >>Wo viele Heringe, da sind auch viele HAIFISCHE !!
    Gesunde Regenerierung??
     
  2. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Um die reihe zu erweitern...


    George Orwell - aktueller als je zuvor.....

    Damit die Buchreihe - ein bisschen kompletter wird -

    FARM DER TIER.......
    Orwell und seine Gedanken - fremd? Ich denke eher wohlbekannt -weltweit !!:O_O:
     
  3. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Vom wahren Sinn des Leben - und dass dies einem ständigen Lernen unterliegt...

    DIE MOEWE JONATHAN.......

    dieser link - hier kann man das Buch runterladen...
    vollständig und
    zeigt, wie man Freiheit erreicht und auch wie man Persönlichkeit entwickeln kann...
    nur von heute auf morgen geht es nicht....oft mit Mühe und Sturzflügen verbunden - wenn man ganz tief unten ist....man trifft oft auf Unverständnis, auch in der Familie....man muss seinen eigenen Weg gehen - doch das volkommene Ziel ist erreichbar...

    http://emrism.agni-age.net/german/mowe/mowe.htm

    Dieses Buch gibt es auch gebunden mit wunderschönen Illustrationen....
    soll in keiner hauseigenen Bibliothek fehlen.

    Viel Spass

    Zum Thema Autor und Buch
     
  4. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Beim Umräumen meiner:putzen: Bibliothek, stieß ich auf das Buch von Jules Verne....'Reise zum Mitelpunkt der
    Erde'

    irgendwie komisch - wie diese 'alten Themen' sich mit den neuen vermischen.....
    :tasse:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Reise_zum_Mittelpunkt_der_Erde_(Roman)
    das Buch ist schon sehr alt - aber warum soll ich es beschreiben, ist im WIKI schon so gut beschrieben.

    Als Kind liebte ich solche Bücher - und ich weiß aber - dass es schon in der 'Bücherabteilung' war, ebenso in '80 Tagen um die Erde' - bevor ich lesen konnte.:read:
     
  5. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    :illu::egal:

    Bekam gerade die Nachricht ""1984" geht nicht auf...

    bitte gebt einfach 1984 ein und schon erscheint es

    ich brachte es auf ....

    so fängt die Seite an....

     
  6. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Geht nicht auf? Ich habe doch das Buch gekauft, liest sich viel besser als am PC. Eine spannende Geschichte - und sooo wahr.....:-D
     
  7. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Das soll auch jeder lesen.....

    ich habe noch eine Kurzbeschreibung...die geht auf
    Nur Vorsicht....nur an gut gelaunten Tagen lesen...:-D

    Ach noch zum Thema 'überholt'? Der/diejenige hat das Buch nur nicht gelesen oder kapierte nicht...(gibt's auch)

    George Orwell: 1984 (Buchtipp)

    denke gerade -..gibt es nicht einen Film mit Brad Pitt >>Smith....

    aktuell wie ja zuvor....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2011
  8. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

  9. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    ich gebe euch einen link rein.....

    zur Theosophie......

    http://www.amazon.de/Leben-Lehren-Meister-Fernen-Osten/dp/3897674165

    und ein ganz kleiner Auszug in pdf....

    http://www.kirpalsangat.com/docs/Leben%20und%20Lehren%20der%20Meister%20des%20Fernen%20Ostens,.pdf


    oft unglaublich.....aber er reiste mit den Meistern....und schon ist die Sache mit dem YOGI - 70 Jahre ohne Speise und Trank erklärt.....:read:

    Wie heißt es so schön...
    Weil es mehr Dinge zwischen Himmel und Erde gibt,
    als sich eure Schulweisheit träumen läßt!

    (shakespear)
     
  10. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    AW: Bücher die man lesen muss

    Es gibt ein Buch

    >>The Picture Of Dorian Gray<<

    fand keine bessere deutsche Übersetzung....wer English kann - soll es aber auf English lesen...

    Die Schüler möges es.....

    Alle diese Sätze sind im link...

    Vorwort...
    Oscar Wilde

    :read:
     
  11. Grashüpfer

    Grashüpfer New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    Ich emphehle:
    -Krishnamurti: Einbruch in die Freiheit
    -Dalai Lama: Ratschläge des Herzens
    -Deng Ming Dao: Tao für jeden Tag
    -Robert Anton Wilson: Cosmic Trigger
    -Timothy Leary: Exopsxchologie
    -Daniel Quinn: Ismael
     
  12. Pinsel

    Pinsel New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    ich empfehle ein kleines büchlein, das man immer mitsichführen kann:
    th. golas "der erleuchtung ist es egal wie du sie erlangst"
     
  13. Bona-Dea

    Bona-Dea New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    Eine Geschichte aus dem Zen:



    "Gleichmut" - eine Geschichte aus dem Zen
     
  14. Indigo

    Indigo New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    "1984" wurde schon genannt, ansonsten vielleicht "Schöne Neue Welt" von Aldous Huxley. Und natürlich "Also sprach Zarathustra" von Nietzsche!
     
  15. Alo

    Alo New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    "Der kathegorische Imperativ" von Kant
    "Faust" von Goethe
    "1984" und "Farm der Tiere" von George Orwell
    "Das Kapital" von Karl Marx
    "Die natürliche Wirtschaftsordnung" von Sylvio Gesell
    "Leben nach dem Tod" von Raymond A. Moody
    "Blicke in eine andere Wirklichkeit" von Elias Erdmann
    "Die Edda" im Original
    "Empört euch!" von Stephan Hessel
     
  16. esomila

    esomila New Member

    AW: Bücher die man lesen muss

    Beide wirklich richtig gut. Und im Ansatz irgendwie auch schon Realität, wenn man mal genauer drüber nachdenkt.
     

Diese Seite empfehlen