1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flüche - Zaubersprüche

Dieses Thema im Forum "Magie, Kraft der Gedanken, Okkultismus" wurde erstellt von theaton, 8. Mai 2003.

  1. theaton

    theaton New Member

    Ich hoffe es gibt ein par Leute unter uns die ein par Flüche kennen oder Zaubersprüche.
    Bitte schreinbt sie hier rein und auch die Folgen bitte.
     
  2. SeRialMaSter

    SeRialMaSter New Member

    Also ich hab keine parat... Aber hol dir mal das Necronomicon :) könnte hilfreich sein hehe

    Greetz SeRial 8)
     
  3. Don

    Don New Member

    Der größte und effektivste mir bekannte Fluch ist das

    ICH

    denn es sagt Dir das Du unter dem Fluch stehst; oder besser gesagt es redest Dir ein Du seist zu schwach ohne Hilfe.

    Der größte mir bekannte Gegenfluch ist das

    Selbstbewußtsein

    denn es macht das Zweifflerische ICH zu dem was es ist; einer kleinen Bagatelle.

    Don
     
  4. hives

    hives New Member

    Uhh, das tat weh...
    mein armes, zweiflerisches Ich ist eine kleine Bagatelle.
    Eine Requiem für die Philosophie...

    Nein, mal ehrlich: Ich lese gern Crowley (Diary of a drug fiend ist wirklich genial), aber den Wert von Dämonenaustreibung und (sich-selbst-erfüllenden) Prophezeihungen schätze ich ähnlich ein wie der ehrenwerte Don...
    Außerordentlich wirksam :!:

    peace (shall be the whole of the law...)
    hives
     
  5. Nebiros

    Nebiros New Member

    @theaton

    Nun, ich hätte schon ein paar Sprüche parat, aber ob die funktionieren würden, wenn du sie anwendest... :roll:

    Wieso brauchst du die eigentlich? Willst du jemanden verfluchen?

    Also meine Empfehlung: Schreibe dir selbst einen Spruch, denn dann ist er am effektivsten und du hast viel grössere Erfolgschancen, als wenn du einen Spruch anzuwenden versuchst, den jemand anders entworfen hat.

    Flüche zu entwerfen ist ganz einfach, man muss nur in der richtigen Stimmung sein. Und wenn du genügend Hass in dir hast, dann klappts auch.

    Das einfachste ist, sich selbst zu verfluchen, was Don ja schon sagte...
     
  6. Don

    Don New Member

    Nebiros hat mich da richtig verstanden. Die anderen Pratiken sich mit Flüchen zu beschäftigen setzen ein gewisses Grundstudium und Kenntnis über Elemente, deren Zusammenspiel und Wissen über den Bereich in dem man agiert vorraus.

    Eine alte, aber immer bestehende Weisheit ist:

    Ein Fluch, der nicht korrekt verwendet wird wendet sich gegen den der ihn ausspricht!

    Überlege was Du willst, einfach nur was nachplappern ist nicht das was etwas bewegt; Dein Geist bewegt etwas. Aber der muß es auch wollen. Und dieses Wissen wie Du was in Dir bewegst entdeckst Du besser mal selbst.


    mfg
    Don
     
  7. lu_gal

    lu_gal New Member

    Ein hübscher Fluch ist folgender:

    Sobald dein biologisches Leben endet, stehst Du vor deinem Richter, da fällt auch schon der Hammer und das Urteil lautet
    SCHULDIG!
    Während du dir die Argumente für eine Berufung zurecht suchst, zerrt dich der Seelenfresser Yog Sothoth in den Aufzug, dessen einzige Fahrtrichtung für dich lautet
    ABWÄRTS!
    Das einzige, was man von dir noch hören wird, sind deine entsetzlichen Schreie, wenn unbeschreibbare Dämonen ihre Klauen in dein Fleisch treiben und dir für den Rest der Ewigkeit wieder und wieder die Haut vom Leibe reißen :twisted:
     
  8. deLaval

    deLaval New Member

    Ich hab auch noch nen Fluch:

    "Verdammter Scheißdreck"

    nicht gerade neu, aber...
     
  9. glurp

    glurp New Member

    @ deLaval ....

    *flame*
     
  10. kalsoom

    kalsoom New Member

    Hier ist ein Zauberspruch, der erfolgreich gegen Mobbing eingesetzt wurde. Er stammt aus einem Teil der "Edda" und dient dazu böse Kräfte
    abzuwehren.

    Zuerst wird noch die Thurisaz-Rune in ein Stück Holz hineingeritzt. Die
    schützende Kraft der Erde fliesst in das Holzstück.

    Mit geschultem Willen und Kraft spricht man die Worte:

    Im Getümmel der Schlacht,

    Wenn meine Not nur gross genug ist,

    Wird er die Klingen

    Der feindlichen Schwerter stumpf machen,

    So dass ihre Waffen

    Keine Wunden mehr schlagen.


    Die Thurisaz- Rune trägt man immer bei sich.
     
  11. asamandra

    asamandra New Member

    Naja, ich könnte dir verraten, wie man die Triebhaftigkeit eines Mannes einschränkt, aber ich bin mir nicht sicher, ob dich das interessiert...
     
  12. theaton

    theaton New Member

    @asamandra triebfähigkeit musst du mir erstmal sagen was das ist aber interessirt mich
     
  13. Laurin

    Laurin New Member

    triebhaftigkeit eines mannes sollte man nicht einschränken...da bestraft man sich nur selbst mit....da kannste lieber dich selbst verfluchen


    Laurin
     
  14. Wodan

    Wodan New Member

    In welche Richtung: heilung von Krankheit,Schadenszauber,Schutzzauber,Liebeszauber,gute geschäfte(Fehu-rune),bewustseinserweiterung,wendung im leben(Naudhiz-Rune)oder am besten du erklärst uns den ganz speziellen Fall.
     
  15. asamandra

    asamandra New Member

    Kein Problem :wink:
    Kauf dir eine Gurke, ritze den Namen des Mannes ein, den du verfluchen willst, leg das Ding in die Gefriertruhe und vergrab es beim nächsten Neumond im Wald.
    Und schon wird jemandem die Lust auf Sex vergehen...
     
  16. Gurke

    Gurke New Member

    *husthust*
    Sowas grenzt eigentlich schon ann Sakrileg.
    Nimm lieber ne Aubergine.
     
  17. asamandra

    asamandra New Member

    Aber mit Gurken geht's besser :wink:
     
  18. Gurke

    Gurke New Member

    Da blutet mir aber mein Herz.
     
  19. asamandra

    asamandra New Member

    :oops:

    Ok, keine Gurken aus Gurkonien, nur welche aus'm Gewächshaus verwenden... Besser :?:
     
  20. Gurke

    Gurke New Member

    Ahhh, Gewächshaus, das GemüseKZ. :roll:
    Aber da es drum geht, anderen zu schaden, kann ich schon mal ein Auge zu drücken.
     

Diese Seite empfehlen