Aktuelles
Esoterikerforum.de

Willkommen auf unserer kleinen Seite - registriere Dich doch kostenlos als Mitglied! Damit kannst Du dann an Diskussionen teilnehmen und Kontakt mit anderen Usern aufnehmen!

Ich mag mein Lächeln nach wie vor nicht...

Fühlendes Herz

New Member
Registriert
22. Januar 2023
Beiträge
2
Hallo!

Seit meiner Kindheit hasse ich mein Lächeln.
Wie ein roter Faden zieht sich das Thema lachen durch mein Leben.
Ich hasse es, wenn Menschen lachen.
Lauthals lachen ist noch schlimmer.
Das erdrückt mich immer.
Angelächelt werden ist auch ganz schlimm.
Dann würde ich mich am Liebsten Auflösen.
Auf der einen Seite will ich ja lächeln, aber auf der Anderen Seite kann ich es nicht mehr.
Ich bin halb seelisch verrostet. Innerlich fühle ich kaum noch Freude.
Ich hasse diese Oberflächlichen Lachmünder, die so schämisch daher lachen.
Seit meiner Schulzeit hab ich es Erfolgreich unterdrückt.
Ich schäme mich immer wenn ich lachen muss.
Ich hasse auch die Form meines Lachens.
Ich komme damit überhaupt nicht klar.
In der Therapie wurde ich nicht verstanden...
Es gibt nichts Schöneres, als mit anderen zu lachen.
Aber ich traue mich nicht aus Angst.

Die Gesellschaft ist so gehässig, und ich Hasse Hassen.
Aber jede gefühlte Emotion wirkt wie verschroben.

Ich habe aber keine Lust auf Therapie zu machen.

Mfg
Fühlendes Herz
 

Similar threads

Oben Unten