Aktuelles
Esoterikerforum.de

Willkommen auf unserer kleinen Seite - registriere Dich doch kostenlos als Mitglied! Damit kannst Du dann an Diskussionen teilnehmen und Kontakt mit anderen Usern aufnehmen!

Welche Sorte Hexe bist du, basierend auf deinem chinesischen Tierkreiszeichen? - Teil 3

Novahäschen

New Member
Registriert
28. Dezember 2022
Beiträge
3

Affe: Sternhexe​

Sternenhexe.jpg
Hexen, die im Jahr des Affen geboren wurden, sind ziemlich gut auf die Kugeln der Gestirne abgestimmt.

Sobald sie in den Nachthimmel schauen, wissen sie nur, dass sie Teil von etwas Größerem sind, und obwohl sie ein wenig darüber wissen, können sie die Sternenenergie erfolgreich in diese Welt lenken.

Sternhexen sind sternenklare Psychonauten, die Energie aus der Abstimmung und dem Studium kosmischer Rhythmen ziehen. Sie erraten Tierkreiszeichen, bevor jemand überhaupt etwas sagt.

Sternhexerei ist unter Hexen weit verbreitet, anscheinend weil es viele Überkreuzungen mit Sternensamen gibt. Wir sind auf kosmische Rhythmen eingestellt, zumal wir wissen, dass wir mikrokosmische Agenten des Göttlichen sind.

Vermutlich können wir andere Galaxien nicht physisch besuchen, aber durch unsere Träume und magische Arbeit versuchen wir, den interdimensionalen Schleier zu durchschneiden.

Im Großen und Ganzen ist Sternhexerei als kosmische Hexerei bekannt. Meistens symbolisieren die 5 sonnennächsten Planeten bestimmte Lebensbereiche. Und die Astrologie spielt eine große Rolle bei der Festlegung von Absichten sowie bei den Mondphasen.

Hahn: Elfenhexe​

istockphoto-1141012059-612x612.jpg
Hexen, die im Jahr des Hahns geboren wurden, sind sehr gut auf die Kraft der Erde und der Natur abgestimmt. Sie erforschen und nutzen gerne die Kräfte von Kräutern und unter anderem die Kräfte ihrer Sexualität.

Kräuter sind Lebewesen, die eine Schwingung haben. Die Energie, die Kräuter abgeben, kann unsere Absichten unterstützen und verschiedenste Kräuter vibrieren um verschiedenste Themen.

Einige Kräuter sind attraktiv, andere sauber und klar, einige konzentrieren sich auf Fragen rund um Geld und Wohlstand, andere konzentrieren sich auf Fragen des Herzens und so weiter.

Wenn die Leute wesentlich näher am Land wohnten, bauten sie ihre eigenen Pflanzen an und ernteten Pflanzen in freier Wildbahn. Wenn Sie lernen können, Wildpflanzen zu identifizieren oder eine Pflanze aus einem Samen zu züchten, öffnet dies Ihre Augen für „wer“ die Pflanze ist und was sie Ihnen bieten kann. Wenn Sie in enger Verbindung mit der Pflanzenwelt stehen, können Sie die Pflanzen direkt fragen, wie sie Ihnen magisch helfen kann.

Ein Hahn, obwohl ein Yang-Zeichen verbirgt die ganze Kraft der Natur. Sie haben diese großartige Fähigkeit, alles fruchtbar zu machen, von Beziehungen bis zu Freundschaften, und das sind echte Elfenkräfte.

Hund: Bluthexe​

istockphoto-1339822065-612x612.jpg
Hexen, die im Jahr des Hundes geboren wurden, sind mit der Fähigkeit gesegnet, mächtige Kerzenmagie einzusetzen.

Obwohl Hund ein Yin-Zeichen ist, ist es für sie nur natürlich, ihre rohe Leidenschaft und Energie zu nutzen, um ihre Absicht mit dieser Art von Zauber zu manifestieren.

Kerzenmagie repräsentiert insbesondere alle 5 Elemente – Feuer aus der Flamme, Holz vom Streichholz, Metall vom Feuerzeug, geschmolzenes Wachs für Wasser und festes Wachs für die Erde.

Über diese Grundelemente hinaus können Sie dann alle gewünschten Farben, Kräuter, Öle, Kristalle und geformten Kerzen einarbeiten, die dem gewünschten Ergebnis am besten entsprechen. Sie können Kerzenmagie mit jeder Sorte Kerze machen, solange Ihre Absicht da ist.

Ein Hund ist perfekt für eine Feuerhexe geeignet, da eine feurige Leidenschaft und Energie von Geburt an durch ihr Blut fließt, eine Energie, die das Feuer entzündet und handeln wird.

Schwein: Einsiedlerhexe​

istockphoto-1044319532-612x612.jpg
Hexen, die im Jahr des Schweins geboren wurden, sind in der magischen Praxis äußerst mächtig, solange sie konzentriert bleiben können. Sie neigen dazu, ihr magisches Selbst in der Stille der Natur neu zu erfinden, sei es im Grünen Wald oder im friedlichen Nephritmeer.

Wie der Name schon sagt, das Schwein (im Stall) braucht Zeit für sich. Von allen Sorten Hexen sind sie diejenigen, die einen Weg finden müssen, um den Reichtum ihrer Kräfte selbst zu erforschen.

Nur wenn Sie alleine sind, finden sie ihr wahres Potenzial. Sobald Sie dies tun, können Sie wieder in ihren sozialen Kreisen großartig sein. Wenn Sie eine Schwein sind, versuchen Sie dies. Erdung kann ihnen helfen, Negativität zu verbannen. Gehen Sie an einen Ort, an dem Sie sich sicher und einsam fühlen (vorzugsweise in einem Wald oder in der Nähe des großen weiten Meeres). Atme sie ein paar Minuten und fühle Sie ihre magischen Kräfte.
 
Oben Unten