Aktuelles
Esoterikerforum.de

Willkommen auf unserer kleinen Seite - registriere Dich doch kostenlos als Mitglied! Damit kannst Du dann an Diskussionen teilnehmen und Kontakt mit anderen Usern aufnehmen!

Glaub ihr in Magie?

Frater Orphidias

New Member
Mitglied seit
29. Juni 2020
Beiträge
1
Ich persönlich glaube nicht an Magie da ich Magie nicht als einen Glauben empfinde sondern als ein Werkzeug welches nach klaren Regeln funktioniert.

Natürlich kann man an Magie glauben wenn man selbst nicht weiß wie Magie funktioniert,dass ist okay so und bedarf keiner Rechtfertigung.

Doch jene die ernsthaft magisch arbeiten wissen dass Magie funktioniert und Wissen auch nach welchen Gesetzesmäßigkeiten die Magie funktioniert.

Für mich hat Magie weniger mit Ritualen oder obskuren Beschwörungen zu tun sondern ist für mich eher ein Lebensweg der mir hilft meinen Platz im großen Werk der Schöpfung zu erkennen und meine Aufgabe zu erfüllen. Wenn ich meiner Aufgabe im großen Werk folge entwickeln sich die magischen Fähigkeiten die ich benötige um meine Aufgabe zu erfüllen fast von selbst so ist meine Erfahrung.

Umso mehr ich mich magisch weiter entwickel um so weniger benötige ich Magie um profane Dinge in der Materiellen Welt zu erlangen , da ich automatisch das im Leben bekomme was ich benötige um meine Aufgabe zu erfüllen ohne dass ich mir um materielle Dinge Sorgen machen müsste. Wenn ich ein materielles Problem habe dann werde ich entweder geprüft oder es existiert tatsächlich ein Problem welches ich in . mir selbst lösen darf.
 

Chemnitzines

New Member
Mitglied seit
30. August 2020
Beiträge
2
Es kommt auf die Art und Weise drauf an für was du die Magie einsetzt. Dein Text erinnert mich an Franz Bardon.
Ich bin neu hier und schmökern mich gerade durch die Foren.
LG
 
Oben Unten